Meet and Greet an der GTVS/VS Hebbelplatz

"Hand in Hand" mit den Kindergärten an der GTVS/VS Hebbelplatz

"Hand in Hand"

Und wieder lud die Volksschule Hebbelplatz zu einem meet & greet am 14.12.2017 ein.
Das Motto dieses Mal lautete "Hand in Hand" - was bedeutet, wie kann ich Schule den Schulneulingen, immerhin sind bald Schuleinschreibungen, den Neustart erleichtern.

Schon seit einigen Jahren pflegt Dipl. Päd. Eva Rusy den regen Kontakt zu umliegenden Kindergärten. Dadurch ergeben sich regelmäßige Zusammentreffen, bei denen nicht nur unter den Pädagoginnen wertvoller Austausch statt findet, sondern vor allem die Kinder im Mittelpunkt stehen. Und im Team geht so manches leichter!

So erarbeiteten die Kinder der Klasse 3C und deren Lehrerin Dipl. Päd. Sandra Schuster-Konecny das Theaterstück "Engelversammlung", dass sich altersadäquat kritisch mit den Konsumwünschen zu Weihnachten auseinander setzte. 

Bei verschiedenen Weihnachtsliedern konnten unsere kleinen Gäste aktiv mit Instrumenten musizieren. Ein lustiges Mäuseadventgedicht und die passenden Fingerpüppchen, sowie die leuchtenden Kerzen auf dem Adventkranz sorgten für heitere Stimmung.

Völlig entspannt plauderten die kleinen Gäste mit den "großen" Kindern, die sich jedes Mal über deren Besuch freuen. Die Sprache spielte dabei keine Rolle, da unsere Kinder unterschiedlichster Nationalitäten sind.

Eine köstliche Jause rundete das Zusammentreffen ab und stolz verließen die Kindergartenkinder mit ihren ersten "Schulmappen" unsere Schule.

Auf unser Treffen im Frühsommer freuen sich ALLE. Hier die Bilder